https://www.bmu.de/DL1258
01.12.2007 | Protokolle und Berichte | UN-Klimakonferenzen

Beschluss -/CP.13 Aktionsplan von Bali

Die Klimakonferenz auf Bali hat zentrale Weichen für die Verhandlungen eines Klimaregimes für die Zeit nach 2012 gestellt. Nach intensiven Verhandlungen und mit 24 stündiger Verspätung konnten sich die Vertragsparteien auf den Bali Aktionsplan verständigen. Er unterstreicht den Willen aller Vertragsparteien, angemessen zu einem künftigen Klimaregime beizutragen und legt fest, dass alle Staaten über ihre mess- und überprüfbaren Aktivitäten berichten müssen. Gemeinsam mit einer Reihe von anderen Entscheidungen bildet er die Bali Roadmap, das Verhandlungsmandat. 2009 auf der Klimakonferenz in Kopenhagen sollen die Verhandlungen abgeschlossen werden.