BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

https://www.bmu.de/DL1157
19.11.1993 | Protokolle und Berichte | Internationale Umweltpolitik

5. Deutsch-Französischer Umweltrat am 19. November 1993 in Albertville (Savoyen)

Kommuniqué

Unter der Leitung des französischen Umweltministers Michel Barnier und des deutschen Bundesumweltministers Professor Dr. Klaus Töpfer sowie unter Teilnahme des saarländischen Umweltministers Jo Leinen und des Staatssekretärs im Umweltministerium von Baden-Würtemberg, Peter Reinelt sowie von Herrn Jean-Jaques Weber, Vorsitzender des Conseil Général des Départements Haut-Rhin, und von Herrn Líenhardt, stellvertretender Bürgermeister von Straßburg, fand der 5. Deutsch-Französische Umweltrat in Albertville (Savoyen) statt.

Der Rat stand insbesondere im Zeichen des kürzlich in Kraft getretenen Vertrages über die Europäische Union. Dieser Vertrag setzt die Gemeinschaft in die Lage, auf der Basis verbesserter vertragsrechtlicher Grundlagen ein hohes Schutzniveau und das Ziel nachhaltiger Entwicklung zu verwirklichen.