Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation
Porträtaufnahme

Die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter eröffnete das 9. Deutsch-Japanische Umwelt- und Energiedialogforum. Das Forum diskutierte, wie die klimapolitisch notwendige Verkehrswende umgesetzt werden kann. Es tagt zum Thema "Emissionsarme Transportsysteme und Möglichkeiten zur effektiven Nutzung erneuerbarer Energien im Verkehrssektor." mehr

zur Pressemitteilung

Mit rund 59.000 Euro förderte das Bundesumweltministerium im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative die Umgestaltung der Radverkehrsführung am Knotenpunkt Spittlertorgraben/Am Plärrer in Nürnberg. Florian Pronold überreichte dem 2. Bürgermeister der Stadt Nürnberg, Christian Vogel, ein Zertifikat für die Förderung der nachhaltigen Mobilität. mehr

zur Pressemitteilung

Mit rund 163.000 Euro förderte das Ministerium im Rahmen der Kommunalrichtlinie den Neubau eines Radweges zwischen den Ortsteilen Bad Bellingen und Hertingen. Durch den neuen Radweg in Bad Bellingen konnte eine Lücke im bestehenden Radwegenetz geschlossen und die Radverkehrsinfrastruktur erheblich verbessert werden. Rita Schwarzelühr-Sutter übergab das Zertifikat. mehr

zur Pressemitteilung

Patienten, Mitarbeitende, Besucherinnen und Besucher kommen an der Charité Berlin künftig mit autonom fahrenden Elektro-Bussen an ihr Ziel. Das Vorhaben "Stadtverträgliche Mobilität unter Nutzung elektrischer automatisierter Kleinbusse" ist ein Gemeinschaftsprojekt der Berliner Verkehrsbetriebe mit der Charité und dem Land Berlin und wird vom BMU mit 3,2 Millionen Euro gefördert. mehr

zur Pressemitteilung

Das vom BMU geförderte Projekt "Klima Dialog: Mehr Klimaschutz mit Schienenverkehr" stellt Maßnahmen und Handlungsempfehlungen zur Stärkung des Schienenverkehrs vor. Mehr Energieeffizienz, eine weitere Elektrifizierung und die vollständige Deckung des Strombedarfs der Schiene aus erneuerbaren Energien sollen den Schienenverkehr noch umwelt- und klimafreundlicher werden lassen. mehr

Bild einer Webseite mit Menschen, die über eine grüne Hecke in ein Industriegebiet schauen

Schadstoffregister

Wie sauber ist die Industrie in meiner Nachbarschaft?

Register für Schadstoffquellen

Schild Umweltzone: Umwelt in rotem Kreis, daneben grüne, gelbe und rote Plaketten, im Hintergrund viele Autos im Stau

Umweltplakette/Umweltzonen

In welchen Städten ist die grüne Plakette erforderlich?

Alle Umweltzonen in Deutschland

Eine flache kurvige Straße führt zum Horizont. Rechts und links der Straße sind schemenhaft Wiesen und Waldstücke zu sehen.  Weißer Umriss eines Windrads steht auf Symbol einer grünen Tanksäule.

Erneuerbar mobil

Wie könnte unser mobiler Alltag künftig aussehen?

Die Entwicklung der Elektromobilität