zur Pressemitteilung

Das BMUB und der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) haben den Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) an sieben Preisträger verliehen. Prämiert wurden herausragende Umweltinnovationen von deutschen Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Staatssekretär Jochen Flasbarth und Holger Lösch, Stellvertretender BDI-Hauptgeschäftsführer, zeichneten die Preisträger in fünf Kategorien aus. mehr

zur Pressemitteilung

Erstmals hat eine Studie die Auswirkungen der digitalen Transformation auf die Ressourceneffizienz im verarbeitenden Gewerbe systematisch untersucht. Dabei wurden nach Selbsteinschätzung der befragten Unternehmen Einsparungen von Material und Energie von bis zu 25 Prozent erreicht. Aus den Ergebnissen leiten die Macher der Studie Handlungsempfehlungen ab: ein Plädoyer für die digitale Transformation. mehr

zur Pressemitteilung

Der Studierendenwettbewerb "Zukunftsbilder einer grünen Stadt – Grün auf engem Raum" hatte zur Aufgabe, am Beispiel dreier Berliner Kieze innovative und neue Ansätze zu erarbeiten, wie grüne Flächennutzung sich mit aktuellen Anforderungen an die Stadtentwicklung vereinbaren lässt. Dazu wurden nun im Rahmen des Bundeskongresses "Grün in der Stadt" die Gewinnerinnen und Gewinner des Wettbewerbs ausgezeichnet. mehr

zur Pressemitteilung

Eine große Mehrheit der Deutschen will nicht mehr so stark auf das Auto angewiesen sein. Das ist eines der Ergebnisse der neuen Umweltbewusstseinsstudie. Grundsätzlich ist die Idee der Nachhaltigkeit in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Umweltschutz wird dabei nicht als isoliertes Politikfeld wahrgenommen, sondern als Teil der Lösung für große ökonomische und soziale Herausforderungen. mehr

zur Pressemitteilung

Die Fernerkundung der Erde durch Satelliten gewinnt zunehmend an Bedeutung. Sie bietet die Möglichkeit, Daten über den Zustand der Umwelt zu erhalten und frühzeitig Maßnahmen einzuleiten. Mit Copernicus hat die Europäische Union in Zusammenarbeit mit der Europäischen Weltraumorganisation ESA eine eigenständige europäische Infrastruktur geschaffen. mehr

Schriftzug "Forschungsinitiative Zukunft Bau" in baluer und roter Schrift auf weißem Hintergrund, wobei das rote Z einen nach oben weisenden Pfeil darstellt.

Forschungsinitiative

Zukunft Bau

Logo der Förderberatung

Wegweiser zur Forschungs- und Innovationsförderung

Förderberatung des Bundes