Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Informationen zum Termin

Termin speichern
28Mai
28.05. - 01.06.2018 ǀ Bildungsservice

#bbne-Workcamp für Jugendliche: Dezentrale Energieversorgung

Wärmequelle Sonne – Wir bauen eine Solardusche

Solarpanel. Foto: © Unsplash.comIn diesem kostenlosen Workcamp werden mit einfachen Mitteln moderne Solarduschen gebaut. Mit Flachkollektoren wird am Tag die Sonnenwärme im Solarspeicher gesammelt und abends kann dann das heiße Wasser genutzt werden. Das Prinzip der Solarthermie eröffnet einen praktischen Einblick in die Welt der erneuerbaren Energien. Beim Bau der Duschen können Jugendliche ihr handwerkliches Können vertiefen. Außerdem lernen sie verschiedene Berufsbilder kennen, designen und planen gemeinschaftlich.

Neben dem praktischen Arbeiten und Experimentieren bleibt Zeit für das Kennenlernen von Berufsbildern im Bereich Erneuerbare Energien, Architektur, Design und viele weitere.

Logo BBNEDas Projekt "Wangeliner Workcamps – Eine grüne Idee von Zukunft" wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms "Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung befördern. Über grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln im Beruf – BBNE" durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Veranstaltungsort

Wangeliner Workcamps
Dorfstraße 27
19395 Ganzlin (Ortsteil Wangelin)

Veranstalter

Projekt Wangeliner Workcamps/FAL e. V. 

Hinweise zur Veranstaltung

Teilnehmen können alle Interessierten zwischen 18 und 24 Jahren.