Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Informationen zum Termin

Termin speichern
15Jul
15.07. - 20.07.2018 ǀ Bildungsservice

#bbne - Sommerworkcamp: Mein Energiehaus

Workcamps für Jugendliche - Berufsorientierung für eine grüne Zukunft

Logo: future labJugendliche erhatlen in diesem Workcamp Einblick in die Grundlagen des nachhaltigen ökologischen Bauens. Dabei lernen die Teilnehmenden, wie Ressourcen in einem Handwerksberuf geschont werden können, beschäftigen sich näher mit den vielfältigen nachhaltigen Energieerzeugungsformen und deren Einsatzmöglichkeiten für Gebäude aller Arten. Ausgestattet mit diesem Wissen und unterstützt von Fachleuten entwerfen und bauen sie einen alternativen Energiegenerator aus Holz, Blech, Kupfer und Glas.

Die future lab-Workcamps geben durch Forschen und Experimentieren Ideen und Informationen zu beruflichen Möglichkeiten, mit denen jede und jeder aktiv an einer nachhaltigen und klimaschonenden Zukunft mitwirken kann. Die Teilnehmenden können sich in den Berufsfeldern Bau, Fahrzeug-, Gebäude- und Umwelttechnik sowie den Fachbereichen Nachhaltige Wirtschaft sowie Landschaftsnutzung und Naturschutz ausprobieren.

Teilnahme, Unterkunft und Verpflegung sind kostenlos. Insgesamt bietet future lab 2018 sieben weitere Workcamps zu sechs verschiedenen Themen an.

Logo BBNEDas Projekt "Future Lab - Mit Spaß und Experimentierfreunde zum Greening der Berufswünsche" wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms "Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung" befördern. Über grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln im Beruf – BBNE" durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Veranstaltungsort

Hennickendorf

Veranstalter

Handwerkskammer Frankfurt (Oder) - Region Ostbrandenburg